Link zur Startseite

Pfingstdialog "Geist und Gegenwart" 2019

Schloss Seggau

Geist und Gegenwart © Geist und Gegenwart
Geist und Gegenwart
© Geist und Gegenwart

Der alle 2 Jahre stattfindende „Pfingstdialog Geist und Gegenwart" bildet die inhaltliche Spitze und zugleich auch den veranstaltungstechnischen Höhepunkt der gleichnamigen Gesamtinitiative. 2017 wurde das Thema „Europa.USA.3.0" in den Blick genommen und im Jahr 2019 "Das digitale Europa" reflektiert.

Herausforderungen und Problemstellungen Europas wurden diskutiert und tragen mit Erklärungen und Publikationen zu einem nachhaltigen Zukunftsdialog bei. Mit den bisherigen Veranstaltungen ist es gelungen, den Pfingstdialog als institutionalisierte Plattform der befruchtenden interdisziplinären und internationalen Grundsatzdebatten in der steirischen Grenzregion am Schnittpunkt vier europäischer Kulturkreise in der EU-Zukunftsregion zu etablieren.

→  Externe Verknüpfung Memorandum / Schlusserklärung

→  Externe Verknüpfung Weiterführende Informationen

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).