Geist und Gegenwart

Video-Nachschau: Geist und Gegenwart - Pfingstdialog 2021

Geist und Gegenwart © Peter Ramspacher
Geist und Gegenwart© Peter Ramspacher

Der alle 2 Jahre stattfindende „Pfingstdialog" bildet die inhaltliche Spitze und zugleich auch den veranstaltungstechnischen Höhepunkt der Gesamtinitiative ‚Geist und Gegenwart‘. 2017 wurde das Thema „Europa.USA.3.0" in den Blick genommen und im Jahr 2019 "Das digitale Europa" reflektiert.

Der Pfingstdialog 2021 (20/22. Mai 2021, Schloss Seggau) zum Thema RESET EUROPE konnte unter den gegebenen Umständen über den Livestream verfolgt werden. Externe Verknüpfung Video-Nachschau ...

Herausforderungen und Problemstellungen Europas wurden diskutiert und tragen mit Erklärungen und Publikationen zu einem nachhaltigen Zukunftsdialog bei. Mit den bisherigen Veranstaltungen ist es gelungen, den Pfingstdialog als institutionalisierte Plattform der befruchtenden interdisziplinären und internationalen Grundsatzdebatten in der steirischen Grenzregion am Schnittpunkt vier europäischer Kulturkreise in der EU-Zukunftsregion zu etablieren.

Dialogreihe "Geist und Gegenwart"

Alte Universität Graz © Geist und Gegenwart
Alte Universität Graz© Geist und Gegenwart

Mit der Dialogreihe "Geist und Gegenwart" setzt das Land Steiermark starke Impulse für eine offene und wissenschaftlich fundierte Auseinandersetzung mit wichtigen Fragen unserer Zeit. Im Laufe des Jahres finden regelmäßig Vorträge zu den unterschiedlichsten Themen aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Kultur statt; für die Vortrags- und Diskussionsabende werden entsprechend hochkarätige ReferentInnen gewonnen. Das von Wissenschaft und Forschung über Innovation und Entwicklung bis hin zu wirtschaftlichen Perspektiven (hier vor allem im europäischen Kontext) reichende Themenspektrum wird aufgrund des deutlichen Echos und der begeisterten Rückmeldungen eines breiten Publikums konsequent fortgeführt.

Der offene interdisziplinäre Dialog, der in Alpbach seinen Ursprung nahm, findet so in der Steiermark seine stete Fortsetzung.

Externe Verknüpfung Mehr zu "Geist und Gegenwart...." [html]

Kontakt / Koordination

Mag. Manuel P. Neubauer
Referat Wissenschaft und Forschung
Abteilung 8 - Gesundheit, Pflege und Wissenschaft
Tel.: 0316 877 3146
Fax: 0316 877 3998
manuel.neubauer@stmk.gv.at

Zimmerplatzgasse 13, 8010 Graz 
POSTANSCHRIFT: Friedrichgasse 9, 8010 Graz


Externe Verknüpfung www.geistundgegenwart.at/ 

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).